header

16. Hansesymposium 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag, den 7. und Samstag, den 8. September 2018
findet das 16. Hansesymposium in der Klinik und Poliklinik für
Psychiatrie und Psychotherapie in der Universitätsmedizin
Rostock statt.
Wir freuen uns in diesem Jahr besonders, dass die
Hansestadt Rostock ihr 800–jähriges und die Universität
2018/19 ihr 600–jähriges Bestehen feiern; dies gibt unserem
Hansesymposium den besonderen Rahmen.
In diesem Jahr werden bedeutende Referentinnen und
Referenten über neueste Aspekte aus Klinik, Praxis und
Forschung zu Neurobiologie und Psychopharmakologie
berichten.
Wie jedes Jahr wird es die Möglichkeit für klinischwissenschaftliche
Diskussionen und zu informellen
Gesprächen unter Kollegen geben.
Auch wird wieder der Hanse-Preis für Molekulare Psychiatrie
verliehen und alle Teilnehmer haben die Möglichkeit zu einem
gemeinsamen Abendessen.
Wir freuen uns, Sie in Rostock begrüßen zu dürfen.
Prof. Dr. Dr. J. Thome Dr. F. Faltraco Dr. D. Palm
Direktor Oberarzt Wissenschaftlerin