header

Hauskolloquium

11.02.2020
„Ambulante DBT-A - Mehr als die Reduktion von Suizidalität und Selbstverletzung“
Referent: Dr. phil. Arne Bürger, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (KJPPP), Universitätsklinikum Würzburg
Ort: Hörsaal ZN

 

17.03.2020  Abgesagt !!!
„Neurobiology of romantic love"
Referent: Professor Donatella Marazziti, Università di Pisa | UNIPI · Department of Clinica and Experimental Medicine
Ort: Hörsaal ZN

 

27.05.2020 (Hinweis: es ist ein Mittwoch!) Abgesagt !!!
„Suizidales und nichtsuizidales Verhalten im Jugendalter“  
Referent: Prof. Dr. Paul Plener, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie am AKH Wien und der Medizinischen Universität Wien
Ort: Hörsaal ZN

 

16.06.2020 Abgesagt !!!
„Dissoziative Störungen und Konversationsstörungen“
Referent: Prof. Dr. Romuald Brunner, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität Regensburg am Bezirksklinikum Regensburg
Ort: Hörsaal ZN

 

08.09.2020
"Neurologische Untersuchung für Psychiater "
Referent: Wolfram Schubert, Medizinisches Versorgungszentrum der GGP GmbH Rostock
Ort: Hörsaal ZN

 

29.09.2020
„Neuronale Zellmodelle psychischer Erkrankungen“
Referent: Prof. Dr. Sarah Kittel-Schneider, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Universitätsklinikums Würzburg
Ort: Hörsaal ZN

 

20.10.2020
 „Seltene psychische Erkrankungen“
Referent: Dr. Dr. Matthias Fischer, Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Rostock
Ort: Hörsaal ZN

 

23.11.2020 (Montag), im Rahmen der Suchtwoche
"Motivational Interviewing – Therapie auf Augenhöhe"
Referent: Herr PD Dr. rer. nat. Ralf Demmel, Leitender Therapeut,  Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Ort: Hörsaal ZN

 

Teilnahmegebühren werden nicht erhoben. Die Zertifizierung der Kolloquien mit Vergabe der entsprechenden Fortbildungspunkte der LÄK M-V ist jeweils beantragt.